Nachhaltigkeitsprojekt des TSV Hayingen - seien Sie dabei

Unter dem Motto „Nachhaltigkeit“ möchte der TSV Hayingen zusammen mit dem Förderverein Turn- und Sportverein Hayingen e.V. ab Mitte September 2021, eine Wacholder Heide in der Nähe von Oberwilzingen und zwei weitere größere Wacholder Heiden bei Hayingen pflegen und dadurch auch Lichtwald entstehen lassen. Mit den dadurch enstehenden Einnahmen soll der TSV Hayingen, insbesondere bei der Beschaffung einer neuen stromsparenden LED-Flutlichtanlage, tatkräftig und finanziell unterstützt werden. 

 

Mit den Landschaftspflegemaßnahmen möchte der TSV ein artenreiches Biotop rund um Hayingen und somit eine Kulturlandschaft in unserer Heimat bewahren, gleichzeitig die Jugend mit allen Generationen einbinden und damit dem Ziel des Fördervereins, dem Erhalt der Sportanlagen nachkommen. Nachhaltigkeit durch die Pflege heimatlicher Kulturlandschaften mit und durch alle Generationen der beiden Vereine sowie der Bürger aus Hayingen und die Beschaffung einer zukunftsweisenden und stromsparenden LED-Technologie rund um den Sportplatz, das ist das Motto für die nächste Zeit. Mit einer Vielzahl von engagierten Helfern und Unterstützern können wir dieses Projekt für den Sport in Hayingen stemmen.

 

Der TSV Hayingen startet mit dem ersten Arbeitseinsatz bereits am 18.09.2021. Im Oktober 2021 sind an allen Wochenenden von Freitagmittag bis Samstag Abend Einsätze auf den Flächen geplant.

Weitere Informationen finden Sie auf folgendem Flyer: Flyer


zurück zur Übersicht